Donnerstag, 18. Juli 2013

First Look: Blackmagic Design Pocket Cinema Camera


Eine echte Digital-Filmkamera im Super-16-mm-Format - klein genug, um sie überall mit hinzunehmen!





Wir stellen die Super-16-mm Digital-Filmkamera im Taschenformat vor, die klein genug ist, um sie stets dabei zu haben und keine Aufnahme zu verpassen! Echte digitale Filmbilder mit 13 Blendenstufen Dynamikumfang im Spielfilm-Stil, ein Sensor im Super-16-Format, Aufnahmen in hochwertigem verlustfreiem CinemaDNG RAW oder Apple ProRes™, und die Flexibilität eines aktiven Micro-Four- Thirds-Bajonetts, untergebracht in einem unglaublich winzigen Format! Die Blackmagic Pocket Cinema Camera macht Aufnahmen in ProRes-422-(HQ)-Dateien mit 1080HD-Auflösung, die auf schnellen SD-Karten gespeichert werden, so dass sich Ihre Medien sofort über Laptop bearbeiten oder farbkorrigieren lassen. Blackmagic Pocket Cinema Camera ist alles, was Sie brauchen, um Aufnahmen im Kino-Look an die schwierigsten und abgelegendsten Drehorte zu bringen: ideal für Dokumentarfilme, Independent Filme, Reportagen, Musikfestivals, ENG, Protestmärsche und sogar Kriegsgebiete.